Lernen und Arbeiten
Lernen und Arbeiten
 

OASE

 

Orientierung, Arbeitsuche, Soziale Unterstützung, Eingliederung in Arbeit

"OASE" bietet individuelle Unterstützung und Begleitung für arbeitslose Mütter zwischen 25 - 40 Jahren aus dem ALG II Bereich, im Prozess der Berufsorientierung und im Übergang in eine Berufsausbildung oder Berufstätigkeit. Die sozialintegrative Begleitung nimmt eine zentrale Bedeutung ein. Der Schwerpunkt unserer Beratungsleistung besteht demzufolge aus dem Einzelfallcoaching mit Krisenmanagement. Einhergehend erfolgt eine individuelle Berufsorientierung mit gezielter Berufswegplanung. Ebenso erhalten die Mütter Unterstützung, wie sie Beruf und Familie miteinander vereinbaren und Absicherung der Kinderbetreuung organisieren können. Begleitet wird die individuelle Beratung durch Qualifizierungsangebote z.B. Bewerbungstraining, EDV-Einführung sowie nach Bedarf soziale Trainings (Kommunikations-, Persönlichkeits-, Selbstsicherheitstrainings zur Ausbildung/-reife etc.). Sie bieten die Möglichkeiten, sich auf die steigenden Anforderungen des Ausbildungs-/ Arbeitsmarktes vorzubereiten. Betriebliche Praktika ergänzen das Angebot.

 

Kostenträger der Maßnahme:

Kontakt:

 

OASE

Triererstraße 28

54516 Wittlich

Tel.: 06571 - 95 40 606

Fax: 06571 - 95 40 607

E-Mail: oase@lernen-arbeiten.de

 

Ansprechpartnerin:

Katja Barsch

So finden Sie uns:

Adresse Geschäftsstelle

Lernen und Arbeiten GmbH

Eduard-Verhülsdonk-Str. 30
56564 Neuwied

Tel.: 02631-969565

Fax: 02631-969566

             E-Mail:

Kontakt@lernen-arbeiten.de

Unser Leitbild

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lernen und Arbeiten GmbH