Bedarfsgemeinschaftscoaching

Landkreis Birkenfeld

Das Projekt richtet sich an Bedarfsgemeinschaften aus dem Rechtskreis des SGB II im Landkreis Birkenfeld.

 

Lernen und Arbeiten unterstützt die Bedarfsgemeinschaften primär durch aufsuchende Arbeit.

 

Das Bedarfsgemeinschaftscoaching beinhaltet Maßnahmen, wie Betreuung, Begleitung, Stabilisierung und Aktivierung, die insbesondere durch die Wirkungen auf das Familiensystem, der Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit der Teilnehmenden dienen und  der Langleistungsbezug dauerhaft verhindert wird.

Kostenträger der Maßnahme:

 

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie . durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz aus arbeitsmarktpolitischen Landesmitteln

sowie Jobcenter des Landkreis Birkenfeld

 

Über den jeweiligen Link oder dem Anklicken der Logos gelangen Sie auf die entsprechenden Internetseiten der Kostenträger.

Kontakt:

 

Bedarfsgemeinschaftscoaching

Landkreis Birkenfeld

Mainzer Straße 50

55743 Idar-Oberstein

Tel.: 06781 - 56 72 332

Fax: 06781 - 56 72 331

E-Mail: BGIO@lernen-arbeiten.de

 

Ansprechpartner/innen:

Silke Sudrow

Michael Fey

 

So finden Sie uns:

Geschäftsstelle

Lernen und Arbeiten GmbH

Eduard-Verhülsdonk-Str. 30
56564 Neuwied

Tel.: 02631-969565

Fax: 02631-969566

             E-Mail:

Kontakt@lernen-arbeiten.de

Unser Leitbild

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lernen und Arbeiten GmbH